Das Grundstück Hammer Baum 15-21 wurde im Jahre 1951 bebaut.

Die fünfgeschossige Wohnanlage verfügt über vier Eingänge
mit insgesamt 57 Wohnungen und einer gewerblich genutzten Einheit.

Die Beheizung erfolgt über Fernwärme, die Treppenhäuser
sind mit einer Gegensprechanlage ausgestattet.

Im Jahr 1999 wurde die Vorderfassade umfangreich saniert,
die Treppenhäuser sind kürzlich renoviert worden und ver-
fügen über Tapeten und Teppichboden!

Als Gemeinschaftsanlagen stehen Waschraum mit Wasch-
maschine und Trockner sowie mehrere Fahrradabstell-
räume zur Verfügung.